Druckminderer für Fett und Öl

Der Materialdruckminderer dient zum Herabsetzen und Ausgleichen von Materialdrücken. Er dämpft Druckschwankungen bei Förderpumpen und vermindert Pulsation bei Dosierprozessen.

Übersichtstabelle
Druckminderer 97974x

97974x

  • Aus Stahl
  • Dämpft Druckschwankungen
  • Vermindert Pulsation
Druckminderer 9748523.xx

9748523.xx

  • Aus Stahl
  • Betriebsdruck max 250bar
  • Einstellbereich 3-50bar
Druckminderer 9740002x

9740002x

  • Anschluss an Fettpumpen nur mit voran geschaltetem Materialdruckminderer 250 bar
  • Auch für Flüssigkeiten verwendbar

Technische Informationen

Artikelnummer
979740
979740
979740
979563
979583
Ausführung
Mit Manometer
Eingangsdruck [bar]
max. 150
max. 150
max. 150
max. 360
max. 150
Regelbereich [bar]
0-20
3-50
8-100
8-100
8-16
Anzeigebereich [bar]
0 – 25
0 – 100
0 – 160
0 – 400
0 – 25
Gewicht [kg]
ca. 3,8
Materialeingang
G 1/2
Materialausgang
G 1/2
Verwendungsbereich
Regelung von Ventiltechnik (Pulsen, Sprühen, bedingt Dosieren)
Regelung von Pumpen (Übersetzung 5:1)
Regelung von Pumpen (Übersetzung 10:1 / 20:1 / 25:1)
Regelung von Pumpen (Übersetzung 60:1)
Regelung von Ventiltechnik (feinfühliges Einstellen; bei Ventiltechnik ohne Drucksensoren und WLG)
Betriebsdruck [bar]
-------------------
Einstellbereich [bar]
-------------------
Artikelnummer
9748523.00
9748523.02
9748523.04
Ausführung
mit Manometer
ohne Manometer
mit Manometer
Eingangsdruck [bar]
-------------------
Regelbereich [bar]
-------------------
Anzeigebereich [bar]
-------------------
Gewicht [kg]
-------------------
Materialeingang
G 1/4
Materialausgang
G 1/4
Verwendungsbereich
-------------------
Betriebsdruck [bar]
max. 250
Einstellbereich [bar]
3-50
Artikelnummer
97400020
97400021
97400022
Ausführung
mit Manometer
Eingangsdruck [bar]
-------------------
Regelbereich [bar]
-------------------
Anzeigebereich [bar]
-------------------
Gewicht [kg]
-------------------
Materialeingang
G 1/2
Materialausgang
G 1/2
Verwendungsbereich
-------------------
Betriebsdruck [bar]
max. 40
max. 40
max. 70
Einstellbereich [bar]
0-7
0-25
0-50

Materialdruckminderer aus Stahl zum Anschluss an Fettpumpen. Der Materialdruckminderer dient zum Herabsetzen und Ausgleichen von Materialdrücken. Er dämpft Druckschwankungen bei Förderpumpen und vermindert Pulsation bei Dosierprozessen.

Die Materialdruckminderer mit Kolben sind überwiegend geeignet bei der Verarbeitung von selbst schmierenden Materialien wie z.B. Fett und Öl.
Der Materialdruckminderer kann wahlweise mit einem oder zwei Materialdruckmanometer bestellt werden.