Sprühventil SMS-07

Das nadelgesteuerte Sprühventil eröffnet bei extrem niedrigem Gewicht und der Miniaturbauform viele neue Anwendungsgebiete.

Übersichtstabelle
SMS-07

SMS-07

  • Rasterregulierung zum einfachen Einstellen der Materialmenge. Alternativ mit Normalregulierung (Innen-Sechskant mit Kontermutter zum Festsetzen)
  • Rasternadelabfrage optional erhältlich
  • Versch. Düsen und Luftkappen (Flach u. Rund) für die individuelle Sprühbildanpassung
Übersichtstabelle

Technische Informationen

Materialdruck [bar]
3
Steuerluftdruck [bar]
4-6
Zerstäubungsdruck [bar]
0,5-6
Anschluss (Steuerluft)
Verschraubung für Schlauch 6/4
Anschluss “Material”
Verschraubung für Schlauch 6/4
Werkstoffe
Düse, Nadel und Gehäuse: Edelstahl; Dichtungen: Viton
Lieferbare Düsendurchmesser [mm]
0,3 / 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,2 / 1,5
Gewicht [kg]
0,06
Abmessungen [mm]
27 x 17,5 x 33 (Flachstrahl) 26 x 17,5 x 33 (Rundstrahl)

Das nadelgesteuerte Sprühventil eröffnet bei extrem niedrigem Gewicht und der Miniaturbauform viele neue Anwendungsgebiete.
Speziell beim Versprühen von dünnflüssigen Medien, wie Öle und Trennmitteln kann bei minimalstem Platzbedarf (Formen oder durch kleine Öffnungen) optimale Sprühtechnik eingesetzt werden.

Auf Anfrage auch andere Medien sprühbar.
Das Sprühventil ist sowohl für den intermettierenden als auch für den kontinuierlichen Auftrag geeignet.