Feinsprüh-Handpistole

Entwickelt zum Auftragen dünnflüssiger Trennmittel in Kunststoff-Formen sowie in modifizierter Ausführung für Fette.
Auf Anfrage auch andere Medien sprühbar.

Übersichtstabelle
Feinspruehpistole FSP-01

FSP-01

  • Rasterregulierung zum einfachen Einstellen der Materialmenge
  • Verschiedene Düsen und Luftklappen (Flach und Rund) für die individuelle Sprühbildanpassung
  • auch in nebelarmer HVLP-Technik und KLSAusführung für Klebstoffe erhältlich
  • Weitere Sonderausführungen auf Anfrage
  • Stufenlose Rund- und Flachstrahlregulierung (optional)

Technische Informationen

Materialdruck [bar]
35
Steuerluftdruck [bar]
6
Zerstäubungsdruck [bar]
6
Lieferbare Düsendurchmesser [mm]
0,3 / 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,2 / 1,5

Entwickelt zum Auftragen dünnflüssiger Trennmittel in Kunststoff-Formen sowie in modifizierter Ausführung für Fette.
Auf Anfrage auch andere Medien sprühbar.
Auch für den Einsatz in der Gießereiindustrie geeignet.

Vorteil der Feinsprühpistole ist die Zuleitung von Sprühluft und Material durch den Pistolengriff.
Durch die daraus resultierende kurze Bauform ergibt sich eine vorteilhafte Handhabung der Feinsprühpistole.