WALTHER Logic Valve Controller WLVC

Der Walther Logik Valve Controller ist eine innovative Ventilsteuerung für bis zu 4 Ventile. Zusätzlich besteht für die Temperierung die Möglichkeit 4 Heizungen zu regeln.
Es können sowohl Dosier-, Sprüh-, als auch Pulsventile angesteuert werden.

Übersichtstabelle
WALTHER Logic Valve Controller WLVC

WALTHER Logic Valve Controller WLVC

  • Ansteuerung von bis zu 4 Ventilen
  • Regelung von bis zu 4 Heizungen
  • Öffnungszeiten ab 100μsec
  • Hinterlegen von 64 Programmen
  • Leichtes Parametrieren durch PC
  • Arbeitet nach Voreinstellung autark im Hintergrund
  • Standard 24V Ansteuerung der Ventile
  • Wahlweise Peak and Hold Ansteuerung
  • Programmablauf über Software
  • Programmablauf von externen Signalgebern
  • Laden und Speichern von Par ametersätzen dadurch schnelle Variationsmöglichkeit
  • Lieferung inkl. Software

Technische Informationen

Einzelgerät
Komplettpaket
Artikelnummer
979620-3
979568.00
Spannung
24V DC
230 V AC
Leistungsaufnahme [A]
6
5
Anzahl der Ventile
4
4
Anzahl der Heizungen
4
4
Anschluss Temperaturfühler
PT 100
PT 100
Abmessungen (mm LxBxH)
95 x 70 x 50
300x150x130
Gewicht [kg]
0,09
4

Der Walther Logik Valve Controller ist eine innovative Ventilsteuerung für bis zu 4 Ventile. Zusätzlich besteht für die Temperierung die Möglichkeit 4 Heizungen zu regeln. Es können sowohl Dosier-, Sprüh-, als auch Pulsventile angesteuert werden. Es kann zwischen der Ansteuerung mit 24V und der Ansteuerung per Peak and Hold für extrem schnelle Jet-Aufgaben gewählt werden.

Der Controller kann mittels Software parametriert werden. Dazu werden definierte Öffnungs- und Pausenzeiten eingegeben und dann im Controller gespeichert. Der Nutzer kann zwischen Einzel-, Dauer-, Serien- und Folgeschuss wählen. Diese hinterlegten Programme können dann alle 4 über ein Ventil oder einzeln über 4 Ventile von externen Signalquellen gestartet werden.