Kleinmengenpumpe

Die Kleinmengenpumpen sind die idealen und kostengünstigen Anlagen, um teure Schmierstoffe aus Kleingebinden zu fördern.
Die Pumpe kann mittels eines Hochdruckschlauchs mit integrierter Luftleitung einfach, schnell und direkt an Dosierventile, Sprühventile, Feinsprühpistolen oder Vollstrahlventile angeschlossen werden.
Die Höhenarretierung und Folgeplatte mit Entlüftung ermöglicht einen leichten Gebindewechsel.

 

Übersichtstabelle
Kleinmengenpumpe

979822-Standard

  • Die Kleinmengenpumpen bestehen aus:
  • Druckluft-Fettpumpe
  • Pumpenständer
  • Fettfilter mit Manometer (Standard 300 μm) Alternativ 150 /500 μm
  • Druckminderer für Pumpen- und / oder Zerstäubungsdruck
  • Anschluss für Steuerdruck
  • Folgeplatte (Mehrpreis!)
Kleinmengenpumpe

979746

  • Die Kleinmengenpumpen bestehen aus:
  • Druckluft-Fettpumpe
  • Pumpenständer
  • Fettfilter mit Manometer (Standard 300 μm) Alternativ 150 /500 μm
  • Druckminderer für Pumpen- und /oder Zerstäubungsdruck
  • Anschluss für Steuerdruck
  • Folgeplatte (Mehrpreis!)
Bedienungsanleitung

Technische Informationen

Betriebsdruck bei 6 bar [bar]
60
140
Druckübersetzung
10:1 S
25:1 S
Fördermenge [cm³/min]
1720
1295
Inhalt Gebinde [kg]
1-5
Gebindehöhe [mm]
max. 285
Gebinde-Innen-Durchmesser [mm]
90-134,7
Betriebsdruck bei 6 bar [bar]
60
Druckübersetzung
10:1 S
Fördermenge [cm³/min]
1720
Inhalt Gebinde [kg]
0,4
Gebindehöhe [mm]
-------------------
Gebinde-Innen-Durchmesser [mm]
-------------------

Schläuche

Schlauch_MG_7712
  • Strömungsoptimiert
Technische Informationen