Fettversorgungssystem

Die Fettversorgungssysteme für Gebinde bis max. 180 kg haben ein optimal abgestimmtes Verhältnis von Druckaufbau und Fördermenge.
Die kostengünstigen Anlagen eignen sich sowohl zum Fördern von Schmierstoffen wie zum Beispiel zum Befüllen einfacher Positioniereinheiten, oder zum Speisen von Dosierventilen und Dosieranlagen als auch zum zuverlässigen Schmieren von Maschinen und Anlagen.
Die Fettversorgungssysteme heben sich durch einen hohen Wirkungsgrad sowie einen niedrigen Geräuschpegel hervor.

Übersichtstabelle
Fettversorgungssystem_MG_7733

97403-014

  • Druckübersetzung 5:1 speziell geeignet als Um- und Abfüllsystem
  • Druckübersetzung: 10:1 und 25:1 als Zuführpumpe für Dosierventile oder Um- und Abfüllsysteme
  • Besteht aus: Druckluft-Fettpumpe, Deckel, Folgeplatten-Set,Schutzkessel (nur 14 – 18; 20 – 25 kg), Lufteinheit
Fettversorgungssystem_MG_7733

97403-020

  • Druckübersetzung 5:1 speziell geeignet als Um- und Abfüllsystem
  • Druckübersetzung: 10:1 und 25:1 als Zuführpumpe für Dosierventile oder Um- und Abfüllsysteme
  • Besteht aus: Druckluft-Fettpumpe, Deckel, Folgeplatten-Set,Schutzkessel (nur 14 – 18; 20 – 25 kg), Lufteinheit
Fettversorgungssystem_MG_7733

97403-050

  • Druckübersetzung 5:1 speziell geeignet als Um- und Abfüllsystem
  • Druckübersetzung: 10:1 und 25:1 als Zuführpumpe für Dosierventile oder Um- und Abfüllsysteme
  • Besteht aus: Druckluft-Fettpumpe, Deckel, Folgeplatten-Set,Schutzkessel (nur 14 – 18; 20 – 25 kg), Lufteinheit
Fettversorgungssystem_MG_7733

97403-180

  • Druckübersetzung 5:1 speziell geeignet als Um- und Abfüllsystem
  • Druckübersetzung: 10:1 und 25:1 als Zuführpumpe für Dosierventile oder Um- und Abfüllsysteme
  • Besteht aus: Druckluft-Fettpumpe, Deckel, Folgeplatten-Set,Schutzkessel (nur 14 – 18; 20 – 25 kg), Lufteinheit

Technische Informationen

Betriebsdruck bei 6 bar [bar]
60
140
Druckübersetzung
10:1 S
25:1 S
Fördermenge [cm³/min]
1720
1295
max. Luftverbrauch [l/min]
150
217
Anschluss (Druckluft)
G 1/4
Anschluss (Medium)
G 1/4
Inhalt Gebinde [kg]
14-18
Gebindehöhe [mm]
max. 365
Gebinde-Innen-Durchmesser [mm]
255-290
Betriebsdruck bei 6 bar [bar]
60
140
Druckübersetzung
10:1 S
25:1 S
Fördermenge [cm³/min]
1720
1295
max. Luftverbrauch [l/min]
150
217
Anschluss (Druckluft)
G 1/4
Anschluss (Medium)
G 1/4
Inhalt Gebinde [kg]
20- 25
Gebindehöhe [mm]
max. 470
Gebinde-Innen-Durchmesser [mm]
290-350
Betriebsdruck bei 6 bar [bar]
60
140
Druckübersetzung
10:1 S
25:1 S
Fördermenge [cm³/min]
1720
1295
max. Luftverbrauch [l/min]
150
217
Anschluss (Druckluft)
G 1/4
Anschluss (Medium)
G 1/4
Inhalt Gebinde [kg]
50
Gebindehöhe [mm]
max. 715
Gebinde-Innen-Durchmesser [mm]
350-410
Betriebsdruck bei 6 bar [bar]
60
140
Druckübersetzung
10:1 S
25:1 S
Fördermenge [cm³/min]
1720
1295
max. Luftverbrauch [l/min]
150
217
Anschluss (Druckluft)
G 1/4
Anschluss (Medium)
G 1/4
Inhalt Gebinde [kg]
180
Gebindehöhe [mm]
max. 840
Gebinde-Innen-Durchmesser [mm]
560-600

Sämtliche mit Druckluft in Berührung kommenden Teile sind korrosionsgeschützt und erhöhen damit die Lebensdauer und Funktionssicherheit.
Bei kleineren Gebinden bis 25 kg Inhalt wird ein Schutzkessel verwendet, der eine Beschädigung des Schmierstoffbehälters verhindert und eine einwandfreie Funktion der Folgeplatte sicherstellt.

Das universelle Konzept der Folgeplatte erlaubt eine rasche und einfache Anpassung an die verschiedenen Gebindegrößen.
Das ganze System ist universell und wartungsfreundlich aufgebaut.